Suzuki Carra WPL D12 Begleitfahrzeug Maßstab 1:14 / 1:10

Hier sieht man die Standartausführung, wie sie geliefert wurde.

5ff78ac0f247f20201222_165814.jpg 5ff78ac0a842520201222_165826.jpg 5ff78ac23e93b20201222_165835.jpg

5ff78ac05733520201222_165806.jpg

Nach und nach wurde das Modell von mir umgebaut und mit 3d Druckteile und Anbauteilen bestückt. Verbaut wurden folgende Teile: andere Spiegel, Antenne, andere Front und stoßstange, Seitenblinker Gelb umgerüstet, Gebäckträger verbaut mit Lampen, Unterfahrschutz, Scheibenwischer, Metallbatteriekasten, Innenspiegel und Innengriffe, Käfig mit Holzboden, Verbesserte Plattfedern, Getrieb und Motor, Schmutzfänger und Anhängekupplung.

6067a56078b6f20210208_165156.jpg 6067a5615a53a20210212_181908.jpg 6067a560969a720210208_165314.jpg

Auch wurde die Inneneinrichtung geändert, die Sitze wurde mit Leder ausgestattet und das Amaturenbrett beleuchtet.

 6067a565e72d420210326_172403.jpg 

6067a565a561d20210323_170321.jpg 6067a56429adc20210224_094041.jpg 6067a5605adc220210208_165113.jpg

Hier im Bild sieht man den schwarzen Motor mit Metallgetriebe. Später wird sich noch heraustellen, das dieser Motor für den Suzuki absolut nicht geeignet ist und noch mal geändert wird.

6067a563f26d420210323_170336.jpg 6067a5600987e20210323_170354.jpg

Hier der Suzuki beleuchtet inklusive Amaturenbrett. Leider war das Fahrverhalten absolut nicht zufriedenstellen. Auch die Dachbeleuchtung werde ich nochmal ändern.

607b63a387ed920210417_224329.jpg 607b63a3cf53c20210417_224338.jpg 607b63a3e6c5b20210417_224348.jpg

607b63a41f5ce20210417_230153.jpg

Hier mal der Suzuki Carry Begleitfahrzeug und der Suziki Carry Sport (Drift)

60a9822fa507f20210507_222133.jpg 60a982300c96c20210507_222125.jpg

So langsam nähert sich mein Suzuki Carry den Ende. Aktuell habe ich die Sonnenblende montiert und die LEDs von den Dachlampen getauscht. Auf der Ladefläsche wurde eine Kiste montiert aus Holz um den Akku zu verstecken.

60a9822f758c720210522_163413.jpg 60a9822f5f2e720210522_163409.jpg 60a98230ad7fc20210522_163427.jpg

Da die Tuning Heckachse zu breit war wurde sie angepasst und von mir gekürzt. Die Räder mussten dadurch auch überarbeitet werden. Auch der Motor inklusive Getriebe wurden noch mal gewechselt. Jetzt hat der Carry ein sehr schönes Fahrverhalten.

 60a98230a10d220210521_163958.jpg 60b15ce2db75e20210527_072144.jpg 60b15ce21fa6720210527_071722.jpg 60b15ce301c7f20210527_071802.jpg 60aeb945d29e9IMG-20210505-WA0012.jpg 60b15ce2e91c020210527_071715.jpg 

60a98230b83d820210522_172638.jpg

Nun die fast fertige Version. Das Fahrverhalten ist durch den Motor merklich besser und feinfülliger geworden. Der Akkukasten muss noch fertig gebaut werden und die Gläser für die Dachlampen müssen noch montiert werden.

60a9822f758c720210522_163413.jpg 60a9823094d3b20210522_163402.jpg 60a98230ad7fc20210522_163427.jpg

60aeb945df6ba20210525_170743.jpg

Hier nun das komplett fertige Modell mit Bruderanhänger

60aeb9462774e20210526_173636.jpg 60aeb9463d15a20210526_173630.jpg 60aeb94647b3720210526_173700.jpg

 

Vergleich zum Tamiya Maßstab

5ff78ac2242a920201222_165725.jpg 5ff78ac20ffa320201222_165730.jpg

 

Technische Daten: 

 

Länge: 340mm, Breite: 170mm, Höhe: 170mm,  Antrieb: Heckantrieb

Motor: China Getriebmotor Leerlaufdrehzahl: 300 U/Min

Fernbedinung: Flysky FS 16S 2.4 GHz 10CH

Umbauten / Tuning: Verbaut sind gewisse Alu-Teile und optische Feinheiten.